75 Jah­re Nordrhein-Westfalen

Aus die­sem Anlass ist der NRW-Truck im gan­zen Land unter­wegs. Am Wochen­en­de hat­te der Truck in Win­ter­berg Sta­ti­on gemacht.

Am 23. August 1946 wur­de das Land Nord­rhein-West­fa­len von den Bri­ten aus der Tau­fe geho­ben. Anläss­lich des 75. Lan­des­ge­burts­tags zeigt die Stif­tung „Haus der Geschich­te Nord­rhein-West­fa­len” die Jubi­lä­ums­aus­stel­lung „UNSER LAND. 75 Jah­re Nord­rhein-West­fa­len“. Vom 27. August 2021 bis zum 23. Mai 2022 wird die Aus­stel­lung zur Geschich­te des Lan­des im Beh­rens­bau am Düs­sel­dor­fer Man­nes­mann­ufer zu sehen sein, dem künf­ti­gen Ort des Hau­ses der Geschich­te Nordrhein-Westfalen.

Aus­ge­wähl­te Gegen­stän­de der Zeit­ge­schich­te, Doku­men­te, Fotos, Fil­me und Zeit­zeu­gen geben in acht Aus­stel­lungs­ka­pi­teln Ein­bli­cke in beson­de­re Momen­te der Landesgeschichte.