Ehren­pla­ket­te des Lan­des für den Schüt­zen­ver­ein Erling­hau­sen e. V.

Seit 150 Jah­ren besteht der Schüt­zen­ver­ein Erling­hau­sen. Die­ses beson­de­re Jubi­lä­um soll­te beim dies­jäh­ri­gen Schüt­zen­fest eigent­lich gefei­ert wer­den. Da dies nicht mög­lich war, über­reich­te der Land­tags­ab­ge­ord­ne­te Mat­thi­as Kerk­hoff die Pla­ket­te bei sei­nem Besuch in Mars­berg. „Die­se Pla­ket­te drückt den Dank und die Aner­ken­nung des Lan­des für das Schüt­zen­we­sen aus“ wür­dig­te Mat­thi­as Kerk­hoff das Enga­ge­ment der Ver­ei­ne. Und führ­te wei­ter aus: „Die Schüt­zen­ver­ei­ne tun weit mehr als ein­mal im Jahr das Schüt­zen­fest zu orga­ni­sie­ren. Vie­le Akti­vi­tä­ten der Ver­ei­ne fin­den zum Woh­le der Dorf­ge­mein­schaf­ten ganz­jäh­rig statt.“ Dies sei der Grund dafür, die­sen Ein­satz für die gan­ze Gesell­schaft zu wür­di­gen.

Bild­un­ter­schrift:
Tho­mas Schrö­der Ehren­vor­stand und Orts­bür­ger­meis­ter von Erling­hau­sen, Harald Schrö­der-Mänz Fah­nen­of­fi­zier, Her­mann-Josef Emme­rich Haupt­mann und 1. Vor­sit­zen­der, Franz-Josef Schrö­der, Geschäfts­füh­rer, Jörg Wilk 2. Vor­sit­zen­der und der Land­tags­ab­ge­ord­ne­te Mat­thi­as Kerk­hoff MdL