Mat­thi­as Kerk­hoff MdL liest in der Kita St. Bar­ba­ra Ramsbeck

In die­sem Jahr war der hei­mi­sche Land­tags­ab­ge­ord­ne­te Mat­thi­as Kerk­hoff in Rams­beck zum bun­des­wei­ten Vor­le­se­tag 2022 im Ein­satz. Inter­es­siert und gespannt hör­ten die Kin­der aus zwei Grup­pen zu, als Mat­thi­as Kerk­hoff die Bücher: „Fre­de­rick“ , „Lisa & Lui­sa“ und „Wel­che Far­be hat die Freund­schaft“ vorlas.
Das Team der Kin­der­ta­ges­ein­rich­tung unter Lei­tung von Bir­git Nagel betreut zur­zeit 64 Kin­der in drei Grup­pen. Beim Rund­gang durch die Ein­rich­tung konn­te sich Mat­thi­as Kerk­hoff einen eige­nen Ein­druck von den Räum­lich­kei­ten inklu­si­ve der Turn­hal­le und Außen­ge­län­de mit Bob­by­car-Renn­stre­cke machen, der durch enga­gier­te Eltern bei Arbeits­ein­sät­zen, aber auch beim regel­mä­ßi­gen Vor­le­sen unter­stützt wird.
„Der bun­des­wei­te Vor­le­se­tag will das The­ma Lesen und Vor­le­sen in den Mit­tel­punkt rücken, da regel­mä­ßi­ges Vor­le­sen direk­ten Ein­fluss auf die Ent­wick­lung eines Kin­des hat“, so Mat­thi­as Kerk­hoff. Jedes Jahr setzt der Akti­ons­tag ein öffent­li­ches Zei­chen für die Bedeu­tung des Vor­le­sens. Er soll Kin­der und Erwach­se­ne für Geschich­ten begeistern.